Zerbrochene Puderprodukte reparieren

Kennt ihr das Gefühl, wenn euch ein Döschen Puder, Blush, Bronzer, Highlighter oder Lidschatten herunterfällt und der Inhalt in kleine Stücke zerbröselt? Besonders wenn das geliebte Produkt noch nicht lange verwendet wurde und/oder sehr teuer war, ist das ganz schön frustrierend. Aber keine Sorge, ich zeige euch, wie ihr zerbrochene Puderprodukte in wenigen Schritten retten könnt.

Zerbrochene Puderprodukte reparieren

(1) Als Erstes füllt ihr den kompletten Inhalt eures Produktes in ein kleines Gefäß. (2) Dann zerteilt ihr die Brösel (mit einem Teelöffel/Messer/Spatel o.Ä.) so lange, bis ein feines Pulver daraus wird. (3) Nun fügt ihr ein paar Tropfen Alkohol hinzu (Isopropanol/Isopropyl aus der Apotheke oder hochprozentigen Wodka). (4) Gerade so viel, dass das Pulver sich zu einer Paste verrühren lässt.

Zerbrochene Puderprodukte reparieren

(5) Diese gebt ihr dann zurück in das Pfännchen und verteilt sie einigermaßen gleichmäßig. (6) Als Nächstes wird sie mit einem gefalteten Blatt Küchenpapier abgedeckt. Dann nehmt ihr einen Gegenstand mit einer flachen Seite, die möglichst exakt so groß ist, wie die Fläche eures Pfännchens. Bei größeren Puderdosen kann das z.B. ein Glas sein, bei kleinen Lidschatten ein Lippenstift oder was ihr eben so Passendes findet. (7) Den Gegenstand platziert ihr mittig über dem Produkt und drückt ihn mit voller Kraft runter, so dass es schön fest gepresst wird. Das Küchenpapier verhindert, dass es an eurem Gegenstand kleben bleibt und saugt einen Teil des Alkohols auf. (8) Jetzt säubert ihr nur noch den Rand des Döschens und lasst das Puder mit offenem Deckel einige Stunden trocknen, am besten über Nacht.

Zerbrochene Puderprodukte reparieren

Sobald der restliche Alkohol verdunstet ist, könnt ihr euer Puderprodukt wieder wie gewohnt verwenden. Natürlich sieht es nicht aus wie neu, aber qualitativ bemerke ich keinen Unterschied.

Also, bevor ihr das nächste Mal ein zerbrochenes Puder in den Müll werft, versucht es lieber mit diesem Trick zu reparieren. Alkohol ist eine Lösung! In diesem Fall. ;)

kommentare

Der Tipp ist echt gold wert, hat mir im Laufe der Zeit schon einige Puderprodukte gerettet :) Meine Katzen und ich sind eben manchmal etwas schusselig…

Liebe Grüße
Carry von Living the Beauty

Super, kommt mir gerade recht! :)

Oh Wow! Das ist echt ein genialer Tipp – gerade mein täglich gebrauchtes Puder zerbröselt mir irgendwann immer. Danke. :)

Tolle Idee!




Kommentar