Es war einer dieser “Mir fehlen nur 3 € bis versandkostenfrei, ich nehm noch irgendeinen Lippenstift dazu.”-Käufe, der sich als echter Glücksgriff erwies. Ich war so begeistert, dass ich mir gleich noch drei Farben holte. Es geht um die Mega Slicks Balm Stain Moisturizing Lip Colours von Wet n Wild.

Wet n Wild Mega Slicks Balm Stain Moisturizing  Lip Colours

Verpackung

Es ist sofort erkennbar, dass die Mega Slicks Balm Stains zu den zahlreichen Nachahmern der Clinique Chubby Sticks gehören. Die typische Jumbo-Stiftform und die Hülse in derselben Farbe wie die herausdrehbare “Mine”. Die farblos transparenten Kappen klicken beim Verschließen und sitzen somit schön fest. Leider sind sie unnötig lang und allgemein ist mir das für 3 g Inhalt irgendwie zu viel Verpackung.

Auftrag und Finish

Die geruchsneutralen Sticks gleiten butterweich über die Lippen und verleihen ein glänzendes Finish. Die Farben sind sheer, aber deutlich sichtbar. Anfangs verspürt man eine leichte, minzige Frische auf den Lippen, was wohl dem enthaltenen Menthol zu verdanken ist.

Das Tragegefühl ist durchweg angenehm. Die Lippen werden merklich gepflegt und mit Feuchtigkeit versorgt und trocknen auch nicht aus, wenn nach einigen Stunden nur noch der Stain zurückbleibt. Dieser bildet sich auch bei der unauffälligeren Nuance “Caffeine Fix”, verschwindet hier aber deutlich schneller als bei den anderen.

Wet n Wild Mega Slicks Balm Stain Moisturizing  Lip Colours

Haltbarkeit

Bei den knalligen Farben bleibt der Stain, und bleibt und bleibt und bleibt. Wenn man den Balm Stain früh morgens aufträgt und nicht ein einziges Mal nachzieht, hat man am späten Abend immer noch den Stain auf den Lippen. Dieser hat sich dann zwar am Lippenrand abgesetzt, aber ist immer noch deutlich vorhanden und lässt sich nur mit Make-up-Entferner vollständig loswerden.

Zieht man den Balm Stain ein- bis zweimal am Tag nach – was auch ohne Spiegel problemlos machbar ist – hat man durchgehend schöne, gleichmäßig gefärbte Lippen. Seid ihr zum Kaffeetrinken oder Mittagessen verabredet, könnt ihr den Balm Stain theoretisch zuhause lassen. Ich wurde schon mehrfach gefragt, wie mein Lippenstift das überstehen konnte. :D

Wet n Wild Mega Slicks Balm Stain Moisturizing  Lip Colours

Farben

Aktuell gibt es die Mega Slicks Balm Stains in 12 Farben. Dies sind meine vier:

E1591 Coral of the Story: Leuchtendes Korall-Pink.

E1611 Made you Pink: Sehr kühles Pink.

E126 Rico Mauve: Eher beeriges Pink.

E1641 Caffeine Fix: Bräunliches Nude.

Mein Fazit

Warum habe ich sie nicht viel früher entdeckt? Die Dinger sind der Hammer! Unkomplizierter Auftrag, angenehmes Tragegefühl, gute Pflege, laaange Haltbarkeit trotz Essen und Trinken und das Ganze für je nur 3,99 € (z.B. bei allen Wet n Wild Verkaufsstellen oder bei Amazon)! Ich hätte nur noch gern eine größere Auswahl an alltagstauglichen Farben.

 
Wie findet ihr die – *lufthol* – Wet n Wild Mega Slicks Balm Stain Moisturizing Lip Colours? Und was kommt auf eure Lippen, wenn es möglichst lange halten soll?

kommentare




Kommentar