Monatsrückblick Mai 2017

Gesehen: Die zweite Staffel “Sense8″. Sooo gut! Eine einzigartige Story verpackt in ein audiovisuelles Kunstwerk. Absolut empfehlenswert! Außerdem mein geliebtes “Grease” im Kino gesehen und natürlich laut mitgesungen. Einfach grandios! :D

Gehört: Sunstroke Project – “Hey Mamma”. Hat mir vom ESC 2017 noch am besten gefallen, aber so richtig umgehauen hat mich diesmal leider gar nichts. Wer war euer Favorit?

Gegessen: Viel Eis, Erdbeeren, Grillfleisch… Wenn der Sommer naht, beginnt auch kulinarisch die beste Zeit. :)

Getrunken: Hugo, Bier, Hugo, Hugo, Hugo, Cocktails, Hugo. Über den Monat verteilt natürlich und dazwischen was Alkoholfreies. ;)

Getragen: Meine ausgelatschten Lieblings-Sneaker von Reebok, obwohl sie sich schon langsam auflösen. Muss mich wohl oder übel nach Ersatz umschauen. :(

Geschminkt Mit dem Essence Shine Shine Shine Lipgloss in der Farbe 07 “Happiness in a Bottle”. Schöner Rosenholzton mit beeindruckender Haltbarkeit.

Geträumt: Ich hatte mal wieder ein Baby mit dem ich völlig überfordert war. Was sollen mir diese Träume sagen?! ^^

Gewundert: Hat es von Fanta eigentlich jemals einen guten Werbespot gegeben? In letzter Zeit werden sie auf jeden Fall immer unerträglicher.

Gekauft: Ein Bügelbrett, mit 30 wird’s mal Zeit. :D

Gekriegt: Ein Überraschungspaket von Odernichtoderdoch.

Geärgert: Über Zecken! Die negative Seite des Sommerwetters. Eine auf Cyrus’ Kopf, eine auf dem Sofa, eine im Bett. :(

Gefreut: Ab dem 7. Juni gibt’s Revlon bei Rossmann! Endlich!

Gelacht: Über all die Parodien zu Bibis Song, besonders von Freshtorge, AlexiBexi, Marti Fischer, Julia Koep und Basile World.

kommentare




Kommentar